Blättern: |<<    <   >   >>|

A-1 Etikett

Mit Hilfe des Etikettdrucks können Sie Adressen oder Buchdaten auf Etiketten drucken.
Es können Standard-(Zweckform-)Etiketten bedruckt werden oder Vorlagen, die Sie in den meisten Postfilialen vorfinden. (z. B. Freeway, Paketkarte, Päckchen).

 

Für die Zweckform 3611 können Sie in der Konfiguration einen eigen Drucker einstellen.

Der Etikettdruck kann an folgenden Stellen aufgerufen werden:
Kunden Button Etikett (oben Mitte)
Bücher suchen Pulldown Menü: Drucken-Etikett
Bücher bearbeiten Pulldown Menü: Drucken-Etikett
Ang./Rech./Gut. suchen Pulldown Menü: Drucken-Etikett
Ang./Rec./Gut. bearbeiten Pulldown Menü: Drucken-Etikett


Es wird die DIN A-4 Seite angezeigt mit der Anordnung der Etiketten. Klicken Sie einfach auf das Etikett, das gedruckt werden soll.
 

Diese Daten werden in das Etikett eingedruckt. Hier können Sie die Daten nochmals kontrollieren bzw. ändern.
Den Text im Feld „Übertext“ können Sie in der Konfiguration auf der Notizblockseite Stammdaten eingeben.
Wenn Sie eine  Zeile fett drucken wollen, klicken Sie einfach das Kästchen rechts neben der Zeile an.
 

Unten rechts können die Vorlagen gewählt werden

  Einstellen der Schriftgröße und der Zahl der  Zeichen, die in das Etikett gedruckt werden können.
Wenn die Druckvorschau angeklickt wurde, wird der Auftrag nicht direkt zum Drucker geschickt.
Blättern: |<<    <   >   >>|


Kommentar hinzufügen

Kommentare unserer whBOOK-Kunden:


Bisher noch keine Kommentare eingegeben, Sie könnten der Erste sein.
Kommentar hinzufügen