Blättern: |<<    <   >   >>|

4-2 Adressaufnahme - Assistent

Sie haben eine Bestellung E-Mail von einer Internetplattform (z. B. ZVAB) bekommen, dann können Sie mit diesem Assistenten die Adresse schnell übernehmen.

So funktioniert es.
Markieren Sie in der E-Mail die Adresse z. B.:
           Herrn
           Hans-Jürgen Müller
           Hauptstr. 7
           97082 Wuppertal
           Deutschland

           Tel.:  123/456789
           eMail: test@adresse.de

Klicken Sie die rechte Maustaste und gehen Sie auf "Kopieren" oder Tastenkürzel Strg+C (die Adresse befindet sich nun im Zwischenspeicher) Klicken Sie nun in Adresse bearbeiten auf „neu Assis.“. Der Assistent wird gestartet und die Adresse wird sofort in die Vorlage (grauer Bereich) kopiert. Danach wird automatisch die Adresse in das whBOOK Format übersetzt. Hierbei kann es natürlich zu Übernahmefehlern kommen. Diese Fehler können Sie jetzt ausbessern. Bei der Nachbearbeitung der Daten unterstützt Sie die in diesem Menü eingebaute „Eingabe Hilfe“.

So funktioniert die Kopierhilfe:
Markieren Sie mit der linken Maustaste den Text, den Sie verschieben möchten. Klicken Sie in das Feld, in dem der Text angefügt werden soll. Der Text wird nun in das angeklickte Feld geschoben. Wenn Sie Texte aus einer Vorlage markiert haben, werden diese nicht verschoben, sondern nur kopiert. Um einen Text zu löschen, markieren Sie den Text und klicken auf den Mülleimer.

Klicken Sie dieses Kästchen aus, um die Eingabe Hilfe auszuschalten.


Um die Adresse in Ihren Kundenbestand zu übernehmen, klicken Sie   „Adresse neu anlegen“ (oder F7). Dieses Fenster wird nun geschlossen und die Adresse wird neu angelegt.

Löscht die Vorlage der Adresse.

Kopiert die Zwischenablage (Zwischenspeicher) in die Vorlage.

Die Adresse aus der Vorlage wird in das whBOOK Format übersetzt.
Blättern: |<<    <   >   >>|


Kommentar hinzufügen

Kommentare unserer whBOOK-Kunden:


Bisher noch keine Kommentare eingegeben, Sie könnten der Erste sein.
Kommentar hinzufügen