Blättern: |<<    <   >   >>|

8-1 Datenaustausch

Der Datenaustausch in whBOOK erfolgt zwischen einem zentralen Computer (ZC) und einem Eingabe–Computer (EC). Für den Austausch werden einmalig die Konfiguration (Sachgebiete, Stichworte...) und die Buchdaten benötigt. Daraus ergibt sich, dass Sie bei Änderungen in der Konfiguration (z.B. neue Sachgebiete) diese auch immer mit exportieren müssen.

Schritte,  um die Konfiguration vom ZC auf den EC zu überspielen.
1. Am ZC gehen Sie bitte im Hauptbildschirm auf den Menüpunkt  „DATENAUSTAUSCH“
   „KONFIGURATION exportieren“. Im Export sind: Benutzer, Format, Katalogzwischentitel, Verlagsorte, Verlage,
   Sachgebiete, Stichworte und der Nummernkreis.
2. Exportieren Sie die Autoren und die Lieferanten.
3. Die Dateien werden in das Verzeichnis C:whBOOKDATAEXCHANGEKONFIG geschrieben. Kopieren Sie diese Dateien
    auf eine Diskette und gehen Sie mit dieser zum EC.
4. Dort werden die Dateien von der Diskette in das gleiche Verzeichnis zurück kopiert. Verzeichnis :
    C:whBOOKDATAEXCHANGEKONFIG.
5. Am EC klicken Sie wieder auf „DATENAUSTAUSCH“  „KONFIGURATION importieren". Die aktuellen Konfiguration wird überschrieben. Hier müssen Sie ggf. die neuen Bestellnummern für die Bücher  eintragen.
6. Importieren Sie die Autoren und Lieferanten. Die aktuellen Autoren und Lieferanten werden überschrieben.

Schritte,  um die Bücher vom EC auf den ZC zu überspielen.
1. Am EC gehen Sie bitte im Hauptbildschirm auf den Menüpunkt  „DATENAUSTAUSCH“  „BÜCHER exportieren“.
2. Achtung: Alle Bücher auf dem EC werden gelöscht und in eine Export – Datei geschrieben. Bestätigen Sie diesen
    Vorgang mit „JA“.
3. Die Datei wird in das Verzeichnis C:whBOOKDATAEXCHANGE geschrieben. Die Datei beginnt immer mit den Namen „export_“  plus Datum und Uhrzeit und ist eine Textdatei. Kopieren Sie diese Datei auf eine Diskette und gehen Sie mit dieser zum ZC.
4. Am ZC wird die Datei von der Diskette in das Verzeichnis C:whBOOKDATAEXCHANGE kopiert.
5. Klicken wieder im Hauptmenü auf „DATENAUSTAUSCH“  „Bücher importieren“. Die Bücher und die am EC angelegten
   Sachgebiete... werden importiert.

Bilder am EC aufnehmen.
Grundeinstellungen im whBOOK.
1. Der EC muß einen unterschiedlichen Nummerkreis zum ZC haben.
    Nummerkreis stellen Sie in der Kofiguration -> Nummerkreise ein. Beachten Sie, daß sich der Nummerkreis am EC
    nicht mit dem ZC überschneidet.
2. Am ZC stellen Sie in der Konfiguration
die Option "Beim Datenimport die Buch Bestellnr. nicht aktualisieren, sondern
    die Bestellnummer des Aufnehmers verwenden." ein. Konfiguration -> Antiquarische Bücher -> Grundeinstellungen.

Schritte, Bilder vom EC zum ZC überspielen.
1. Am EC alle Bilder aus dem Verzeichnis C:whBOOKPICTURE ausschneiden und auf einen
USB-Stick einfügen.
2. Am ZC die Bilder wieder einspielen
2.1 Bei erner lokalen Version: Kopieren Sie alle Bilder vom USB-Stick in das Verzeichnis C:whBOOKPICTURE
2.2 Bei einer online (NUR online Version!) Version:
     1. Falls im Verzeichnis C:whBOOKPICTURE Bilder sind, dann löschen Sie diese.
     2.
Kopieren Sie alle Bilder vom USB-Stick in das Verzeichnis C:whBOOKPICTURE
     3. Öffnen Sie die Konfiguration -> whBOOK online
     4. Unter der Überschrift "Bilder" klicken Sie auf "Bilder auf den Server laden"
     5. Löschen Sie danach das Verzeichnis C:whBOOKPICTURE wieder.

Statt eines
USB-Sticks könne natürlich auch ein anderes Speichermedium oder. E-Mail verwendet werden.
Blättern: |<<    <   >   >>|


Kommentar hinzufügen

Kommentare unserer whBOOK-Kunden:


Bisher noch keine Kommentare eingegeben, Sie könnten der Erste sein.
Kommentar hinzufügen