Blättern: |<<    <   >   >>|

6-1 Statistik

Überblick über Ihre Rechnungen und Gutschriften.

Im Menü steht Ihnen ein "Quick Überblick
" zur Verfügung. Dieser zeigt schnell den Stand der Bestellung von heute, einer Woche, einem Monat an.

Notizblockseite Statistik 1. Monatsumsätze
Option, für die Auswertung.


Jahr/Zeitspanne: Für welches Jahr und welchen Zeitraum die Statistik erstellt wird.
Belegtyp: Rechnung oder Gutschrift
MwSt. Satz: Nur Anzeige der Prozentsätze.
filtern: Löst das Erstellen der Statistik aus.
Excel: Exportiert die Daten in Excel.

Anzeige der Statistik
Alle Vorgänge werden nach Monaten / MwSt. Satz / Brutto Betrag / Netto Betrag / MwSt / Positionsart (Buch, Versand oder sonstiges) sortiert.



Notizblockseite Statistik 2. Internetportale
Internetportale: Erstellt eine Statistik, in welchem Portal Sie den meisten Umsatz haben.
Internetportale im Jahresvergleich: Erstellt eine Statistik zu den einzelnen Portalen mit Umsatz pro Monat. Sie können die einzelnen Monate pro Jahr vergleichen. Mit der Auswahl von mehreren Jahren ist ein Vergleich von stärker werden Plattformen möglich.

Notizblockseite Statistik 3. Sachgebiete

* „Auswertung Sachgebiete“ Erstellt eine Statistik, über die Verkäufe bezogen auf die Sachgebiete.

Notizblockseite Statistik 4. Umsatz Lieferanten
* „Auswertung Bücher“ Erstellt eine Statistik, über die Verkäufe bezogen auf die Lieferanten.

Notizblockseite Statistik 5. Umsatz /Einkaufspreis
* „filtern“ Erstellt eine Statistik, über die Verkäufe bezogen auf die Einkaufspreise.

Notizblockseite Statistik 6. Topseller aus den Büchern
* „filtern“ Erstellt eine Statistik, über die Topseller von Ihren Büchern. Sie können auch eine Lieferantennummer angeben, um die Statistik auf Bücher des Lieferanten zu beschränken.

Notizblockseite Statistik 7. Buch Neuaufnahmen
* „filtern“ Erstellt eine Statistik, über die Anzahl der Buchneuaufnahmen.

Notizblockseite Statistik 8. Top Käufer
* „filtern“ Erstellt eine Statistik, über die Top Käufer.

Notizblockseite Zusammenfassende Meldung
Erstellt den Ausdruck für das „Bundesamt für Finanzen“ in Saarlouis.
Wird nur benötigt bei Rechnungen ins Ausland, die ohne MwSt. und mit Ust-IdNr. erstellt wurden.

Blättern: |<<    <   >   >>|


Kommentar hinzufügen

Kommentare unserer whBOOK-Kunden:


Bisher noch keine Kommentare eingegeben, Sie könnten der Erste sein.
Kommentar hinzufügen